Innen

Alleskönner Faltstore

Zart, elegant und duftig: Viele Farben und Dessins versprechen für jeden Wohnbereich das Richtige zu finden. Aufgrund verschiedener Stoffqualitäten, von hochtransparent bis hin zu verdunkelnd, lassen sich Faltstores nahezu überall einsetzen. Sie eignen sich perfekt zur Beschattung von schwierigen Fensterformen wie Rundbogen-, Trapez- und Dreiecksfenstern.

Von Kopf bis Fuß


Kommt bei ''Boden-Decken-Fenstern'' noch der Umstand hinzu, dass sich diese Licht spendenden Fenster im Bad befinden, schätzt man den flexiblen Sichtschutz. So kann jedes Familienmitglied ungehindert beim Zähneputzen hinausschauen - ohne dass der Nachbar ahnt, ob man schon angezogen ist oder nicht. Auch bei Dunkelheit und eingeschaltetem Licht ist der Sichtschutz hundertprozentig.

Unten Sichtschutz, oben freie Aussicht


Wer schon länger eine Alternative zur Kaffeehausstange sucht, bekommt mit unserem Luxaflex® Faltstores eine modernere Variante, die sich zudem durch ihre stufenlose Bedienung auszeichnet. Dieses Modell heißt bei Teba ''VS2'' und ist in über 450 Farben und Dessins zu haben.

Typberatung


Da unsere Fensterdekoration mehr kann als nur hübsch auszusehen, stellen wir Ihnen hier die unterschiedlichen Stoffqualitäten und Merkmale vor, die unsere Faltstores ganz nebenbei eben zum echten Sonnen- und Sichtschutz macht: Drei verschiedene Zeichen geben Auskunft darüber, ob der Stoff transparent, lichtdurchlässig, aber blickdicht oder abdunkelnd ist. Die Profilschienen sollten zur Fensterfarbe passen, daher bieten wir diese in den Farbtönen Weiß, Silbergrau, Messing und Schwarzbraun an.

Passt perfekt


Faltstores sind oft die Lösung für besondere Fenster, weil man sie für fast jede Form anfertigen kann. Der Stoff ist auf stabile Fäden gezogen und wird somit verspannt. Maßgefertigt kann man sie - je nach Lichteinfall - sowohl nach oben als auch nach unten per Hand öffnen. Stoffe mit einer außenliegenden Perlex-Beschichtung reflektieren die Sonnenstrahlen. Zur Pflege des Faltstores und zum Fensterputzen kann die Anlage einfach abgenommen werden.

Zwei in Einem


Dieser Faltstore besteht aus zwei durch eine Bedienschiene aneinander befestigten Stoffbahnen. Einmal orangefarben und lichtdurchlässig für tagsüber, einmal dunkelrot und verdunkelnd. Beide Stoffe laufen in derselben Schiene, können aber unabhängig voneinander an ihrer jeweiligen Griffleiste bewegt werden. Faltstore-Stoffe lassen sich so flach zusammenschieben, dass man sie bei dieser Tag-und-Nacht-Variante kaum als doppelt wahrnimmt. Übrigens nicht nur für Dachfenster!

Lichtlenkung maximal: das Modell VS12


Dieses Modell besteht aus zwei einzelnen, aneinander befestigten Anlagen. Das Pärchen ist durch gemeinsame Schnurzüge zu einer Anlage verbunden, kann aber unabhängig voneinander am Handgriff bewegt werden. Direkt im Fenster an der Scheibe montiert, ist nun größtmögliche Mobilität angesagt: Während man sich mit dem unteren Faltstore vor Blicken und mit dem oberen vor zu hellem Sonnenlicht schützen kann, bleibt der Blick durch die Mitte frei.

Hier ist die Stoffkombination mit Verdunklungsstoff und lichtdurchlässigem Stoff so gewählt, dass daraus eine Tag- und-Nacht-Anlage wird.

Über Kopf im Wintergarten


An jedem Fenster präsentieren sich Faltstores mit ihren 20 mm-Falten in vielfältiger Weise im wahrsten Sinne des Wortes. Dabei sind sie für die ausgefallenen Fensterformen im Giebelbereich und in Wintergärten einfach wie gemacht. Sonnenreflektierende Perlex-Beschichtungen oder/und schmutzabweisende Teflonbeschichtungen (gegen Insektensekrete) bieten einen angenehmen Mehrwert. Empfehlenswert bei dieser Ausstattung: eine Fernbedienung zum Öffnen und Schließen des Faltstores.

Ganz oben: Dachfenster


Design und Funktion in harmonischem Einklang: Für das Dachfenster von Velux® und Roto und anderer Hersteller sind verspannte und schienengeführte Anlagen genau das Richtige. Auch nachträglich lässt sich jedes Dachfenster mit Faltstores (auch Rollos und Jalousien) ausrüsten. Für die Bestellung muss man einfach nur die Typenbezeichnung des Fensters kennen. Das Typenschild ist bei Velux®-Fenstern bei geöffneten Fenster oben im Rahmen sichtbar. Bei Roto®-Fenstern findet man es seitlich im Fensterflügel.

Elegante Variante: Duette®


Die einzigartige Wabenstruktur der Duette®-Faltstores bildet am Fenster ein elegantes, gleichmäßiges Bild, denn durch die symmetrischen Waben verlaufen Zugschnüre und Spanndrähte innerhalb und sind dadurch verdeckt. Das vermeidet speziell bei den Verdunklungsstoffen die oft unerwünschten Lichtschlitze. Die Luftpolster innerhalb sorgen für einen wohltuenden Temperaturausgleich. Duette® ist geeignet für alle Fensterformen und für viele Dachfenster; unter anderem für alle Veluxtypen.

 

 

Flächenvorhänge

Flächenvorhänge lieben große Fenster


Die großen Bahnen in einer Reihe sind zwar keine neue Erfindung, dennoch scheinen sie erst in den letzten Jahren so richtig in Mode zu kommen. Neben den beliebten Uni-Kombinationen bilden dabei vor allem farbliche und stoffliche Gegensatzpaare gern gesehene Akzente. Wer aufmerksam hinschaut, wird feststellen, dass unterschiedliche Stoffqualitäten oftmals eine spannende Gesamtwirkung entfalten und Fensterdekoration wie funktioneller Sonnenschutz gleichermaßen bedeuten.

Mit transparenten, lichtdurchlässigen und/oder blickdichten Stoffen steuern Sie durch bloßes Verschieben oder Überlagern der Stoffbahnen interessante Lichteffekte mit reizvollen Durchblicken. Lust auf den Wechsel? Kein Problem, die einzelnen Stoffbahnen werden per Klettband einfach vom Laufwagen gelöst und das Gesamtbild durch neue, einzelne Bahnen wieder aufgefrischt. Auch das Abnehmen zum Waschen (bei waschbaren Stoffen) ist dadurch sehr einfach. Sonst einfach zur Pflege absaugen oder zur Fachreinigung geben.

Kombiniere: Flächenvorhang!


Beim Kombinieren Ihrer Lieblings-Stoffe ist Ihrer Kreativität natürlich keine Grenze gesetzt – damit es trotzdem nicht unübersichtlich wird, geben wir auf unseren Kollektionskarten, die extra-große Stoffmuster bereit halten, viele Anregungen durch jeweils kleine Stoffausschnitte von besonders gelungenen Kombinationen. Die ganze Kollektion finden Sie im Fachhandel, die richtige Adresse nennen wir Ihnen gern.

Verspielt bis edel: die Stoffqualitäten


Mit rund 140 Stoffen unterschiedlichster Dessins und Unis präsentiert sich die Teba Flächenvorhangkollektion. Staunen Sie, wie sogar recht freche Dessins am Fenster dem Raum eine elegante Note geben! Unsere Bilder sind übrigens in den schönen Musterhäusern des Viebrock Musterhausparkes in Kaarst entstanden. Wir danken für die freundliche Unterstützung der Viebrockhaus AG!

Exklusiv bei Teba: echte Kunst von Anna Flores auf Flächenvorhängen


„Flying Roses” oder „Glamoures Pisa” – echte Kunstwerke der international sehr gefragten Künstlerin Anna Flores standen Modell für diese außergewöhnlichen Motivbahnen. Anna Flores – der Name der Künstlerin ist Programm: Blumenmotive komponiert sie mit Schrift- und Architekturfragmenten, Malerei und Grafik. Das Ergebnis ist moderne Romantik, die sich klaren wie auch Landhaus-Wohnstilen mühelos anpasst. Es stehen insgesamt vier unterschiedliche Themenwelten zur Auswahl. Wer mehr über Anna Flores erfahren möchte, ist auf www.anna-flores.com herzlich willkommen! Hier sehen Sie übrigens die drei Farbvarianten der „flying roses”.

Glamoures Pisa - Mussels and Starfish - Extravaganza


In der Entwurfsphase haben wir viele Stunden mit Anna Flores zusammengearbeitet, schließlich dienten als Vorlagen Bilder von ca. 1 x 1 m Größe – viel zu klein für unsere großen Flächenvorhänge! Die Künstlerin hat also speziell für das Maß der Flächenvorhänge gearbeitet.

Und so kommt die Kunst an Ihr Fenster


Die per Digitaldruck realisierten Wohn-Kunstwerke können, wie alle Teba Produkte, natürlich auch in individuellen Maßen gefertigt werden. Wie Ihr persönliches Stoffmaß dann nach dem Zuschnitt aussieht, zeigt eine Maßdarstellung auf den Kollektionskarten bei Ihrem Fachhändler. Die Künstlerin setzt mehrere unterschiedliche Motive zu einem Thema zusammen, die einzeln wie auch zusammen wirken. Als stille Begleiter der Kunstwerke stehen über 90 Uni-Stoffbahnen zum Kombinieren zur Verfügung!

Was haben der Flächenvorhang und die Tagesdecke auf Ihrem Bett gemeinsam?


Schaffen Sie durch Wiederholungen im Raum interessante Harmonien! Hier findet tatsächlich der gleiche Stoff als Bettüberwurf und als Flächenvorhang Verwendung. Einfach bei Ihrem Fachhändler ein passendes Stück mitbestellen. Schade, dass man das Internet (noch) nicht anfassen kann, denn dieser Stoff ist samtig weich und gleicht der Oberfläche von zartestem Velours-Leder. In sieben warmen Tönen ist dieser Dimout-Stoff zu bekommen. Dimout Stoffe halten das Licht schon sehr zuverlässig draußen, daher besonders geeignet für Schlafräume.

Nicht aus Pappe


Aber aus Papier sind diese Flächenvorhange! So fein kann gerolltes Papier aussehen, das derzeit voll im Naturtrend liegt. Es ist anschließend verwebt und wird durch einen Anteil Polyester dann sehr pflegeleicht und geschmeidig. Mehrere Farben stehen zur Auswahl und lassen sich ganz wunderbar mit Uni-Stoffen kombinieren.

 

Reine Schiebung?


Bei der Bedienung stehen einige Möglichkeiten zur Auswahl: Die Stoffbahnen sind in 2- bis 5-läufige Schienen eingehängt. Die gibt es in klassischem Weiß oder edlem, gebürstetem Aluminium. Die Stoffbahnen können entweder einzeln per Hand unabhängig voneinander verschoben werden oder lassen sich mit so genannten „Mitnehmer” zusammen bewegen. Ein Mitnehmer ist eine Art Klammer/Stopper am hinteren Ende eines jeden Laufwagens, an dem die Stoffbahnen hängen und sorgt beim Zuziehen der ersten Stoffbahn dafür, dass alle anderen folgen. So sind die Stoffbahnen entweder mit der Hand, mit einem Schleuderstab oder per Schnurzug bedienbar.

Unkompliziert auch als Raumteiler


Sein großzügiger und dekorativer Auftritt mit großen textilen Flächen macht ihn für die moderne Raumgestaltung immer beliebter. Seine extravagante Schönheit entfaltet er besonders an großen Fenstern oder auch als Raumteiler im Privaten ebenso wie im Geschäfts- und Büroalltag. Weiteres Einsatzgebiet: offene und leid gesehene Regalwände oder Kleiderschränke bekommen durch einen Flächenvorhang eine neue Front! Dabei funktionieren die Stoffbahnen wie Schiebetüren.

Einfach frech kombiniert!


Hinter einer Blende verschwinden die unterschiedlichen Techniken, so dass das dekorative Rollo wie eins mit dem Flächenvorhang wirkt. Somit ist ein einzigartiger Effekt von horizontal und waagerecht gelenktem Licht entstanden.

Individuelle Veredelung - Lasercut und Digitalprint


Designed by myself! Ob Rollo, Jalousie, Faltstore, Flächen- oder Lamellenvorhang: Hierfür stehen bestimmte „Trevira CS Stoffe” zur Auswahl. Sie sind schwer entflammbar, UV-beständig, pflegeleicht und haben ein ausgezeichnetes Hängeverhalten. Sie lassen sich individuell per Lasercut (die grafischen Muster sind in den Stoff geschnitten) oder Digitaldruck-Verfahren mit Wunschbotschaft, Urlaubsfoto oder anderem Lieblingsmotiv versehen.

Zarte Transparenzen


Stark im Kommen sind vor allem pudrig-erdfarbene Stoffe oder streifig gewebte Qualitäten, die mit lichtdurchlässiger Ware kombiniert werden. Auch weiße Materialien, die durch Webart oder Druck mit unterschiedlichen Helligkeiten spielen, erfreuen sich zunehmender Beliebtheit wie transparente Vliesqualitäten, uni oder bedruckt, matt oder glänzend. Neu mit im Angebot sind Ausbrenner sowie Qualitäten mit floralen Motiven oder abstrakter Ornamentik.

Auf der Sonnenseite mit Jalousien von Luxaflex®

Ein immer junger Klassiker: die Jalousie. Der Grund hierfür liegt in ihrer zeitlosen Ästhetik und enormen Wandlungsfähigkeit. Teba wartet mit einer neuen Kollektion auf, die Raffinesse mit einer hohen Variabilität verbindet. So lassen sich für alle räumlichen Bedingungen individuelle Lösungen finden. Im Focus stehen die Vielfalt und Einzigartigkeit der Modelle in über 200 Farben, deren Besonderheiten teilweise patentiert sind. Lassen Sie sich von unseren maßgeschneiderten Produkten überzeugen.

Unsere Jalousie-Modelle auf einen Blick:

  • Modell Lift
  • Modell Lightline®
  • Modell MegaView®
  • Modell Ondulette
  • Modell Variozone®
  • Modell Einbau
  • Standard Jalousie

Modell Lift

  • individuelle Positionierung direkt am Fenster
  • verspannte Jalousie
  • einfache Montage in der Glasleiste
  • Wendung der Lamellen mittels Drehknopf
  • ungestörte Optik durch weit außenliegende Spannschnüre
  • 25 mm Lamellen
  • 186 Lamellenfarben

Modell Lightline®

  • intensive Raumabdunkelung
  • geringer Lichteinfall durch verdeckte Schnurstanzen
  • Schnur- / Stab-, oder Kettenbedienung
  • perfekt für Schlaf- und Kinderzimmer
  • 25 mm Lamellen
  • 196 Lamellenfarben
  • Dieses Produkt ist patentiert!

Modell MegaView®

  • ausgezeichnete Durchsicht
  • spezielle Wendetechnik
  • doppelte Durchsicht im Vergleich zur normalen Jalousie
  • Schnur- / Stabbedienung
  • 25 mm Lamellen<br
  • 196 Lamellenfarben
  • Dieses Produkt ist zum Patent angemeldet!

Modell Ondulette®

  • 3-D Effekt
  • dreidimensional wirkende dekorative Strukturen und Formen
  • 27 Lamellenfarben
  • Dieses Produkt ist patentiert!

Modell Variozone®

  • effiziente Lichtregulierung
  • vollständig oder auch nur segmentweise zu öffnen
  • Segmenthöhe ca. 25 cm
  • Bedienung: Zugschnur und Wendekette
  • Anlagenhöhe ab 130 cm
  • 25 mm Lamellen
  • 196 Lamellenfarben
  • Dieses Produkt ist patentiert!

Modell Einbau

  • Einbau im Fensterrahmen
  • Montage auf dem Fensterflügel zwischen den Glasleisten
  • geringe Einbautiefe
  • Unterleiste kann in jeder Position gestoppt werden
  • 16 mm Lamellen in 84 Lamellenfarben
  • 25 mm Lamellen in 196 Lamellenfarben

Standard Jalousie - der Klassiker

  • Schnur- / Stab-, Ketten- oder Elektrobedienung
  • farblich aufeinander abgestimmte Elemente
  • 16 mm Lamellen in 84 Lamellenfarben
  • 25 mm Lamellen in 196 Lamellenfarben
  • 35 mm Lamellen in 42 Lamellenfarben
  • 50 mm Lamellen in 105 Lamellenfarben

Silhouette® – die Feine


Als hauchdünne, sehr feine Stoffjalousie präsentiert sich die „Silhouette®“. Ihre beste Wirkung entfaltet diese Qualität in hellen, lichten Tönen. Zwei hauchfeine Voilestoffe mit zwischen den Geweben eingeschweißten S-förmigen Stofflamellen prägen diese einzige Jalousie aus Stoff, die sich Aufrollen lässt wie ein Rollo.

Dachfenster


Dachfenster sind ein bevorzugter Anwendungsbereich für den Einsatz von Jalousien. Zahlreiche Farben der 35mm Palette und eine ausgereifte Technik bieten für jeden Geschmack die richtige Auswahl. Wie bei Faltstore und Rollo fertigen wir für Velux®-Dachfenster mit Velux® Technology. Auch nachträglich lassen sich Dachfenster mit Jalousien ausrüsten. Einfache Bestellung mit der Typennummer des Fensters (Schild im Rahmen).

Kaum sichtbar: die Scheibenjalousien


Das Modell Einbau mit 16 oder 25 mm breiten Lamellen wird auf den Fensterflügel zwischen die Glasleisten montiert (ganz dicht an die Scheibe). So macht das formschöne Kopfprofil Fenster und Jalousie zu einer harmonischen Einheit. Dabei verhindert eine Pendelsicherung bei gekipptem Fenster das lästige Pendeln und Schlagen der Jalousie. Bedient wird über einen Kettenzug. Das Modell Lift (ebenfalls mit 16 oder 25 mm breiten Lamellen) wird anders bedient: wenden am Drehelement, öffnen mit dem Griff am schiebbaren Unterstab, der in jeder Position gestoppt werden kann.

Fenster vom Boden bis zur Decke


Sie suchen einen maximal flexiblen Sicht- und Sonnenschutz als Fensterdekoration? Dieses Jalousiemodell ist im Fensterflügel direkt vor dem Glas montiert. Ob Kippen oder Öffnen – diese Jalousie macht durch ihre Verspannung jede Fensterbedienung mit.

Schräges für Giebelfenster


Diese Jalousie nennt sich durch ihre Form „Slope” und ist für kleine und große Giebelfenster. Schräge Formen gibt es ebenfalls auf Maß für trapezförmige Fenster.

 

 

 

 

 

Neu entdeckt: Lamellenvorhang zu Hause

Lamellenvorhänge machen auch im privaten Bereich einen guten Eindruck: Früher lediglich in öffentlichen Bereichen eingesetzt, erobern sie langsam auch die eigenen vier Wände. In vielen verschiedenen Farben und Dessins sowie in unterschiedlichen Lamellenbreiten erhältlich, schützen sie vor zu viel Sonne, ohne jedoch das Tageslicht komplett auszusperren. Gebogene Führungsschienen ermöglichen auch die Beschattung von außergewöhnlichen Raumformen.

Die geradlinigen Lamellenvorhänge wirken besonders in einer Kombination mit Dekorationsstoffen sehr elegant. Sehr angenehm: Lassen Sie sich auch über die Bedienmöglichkeiten mit Fernbedienung beraten! Übrigens sind die meisten Sonnenschutzprodukte elektrisch bedienbar.

Maßgeschneidert mit Durchblick

 

Mühelos passt sich der Lamellenvorhang allen Fensterformen an: Sogar an Giebelfenstern, in Rundbögen und Erkernischen wie auch an Deckenfenstern in Wintergärten. Das Punktmuster ist nicht etwa aufgedruckt sondern tatsächlich per Lasercut entstanden. Es stehen mehrere Designs zur Auswahl.

Warum nicht mal baden gehen?


Spezielle Ausrüstungen wie etwa schwerentflammbar, antibakteriell, schmutz- und feuchtigkeitsabweisend sowie reflektierend geben vielen Stoffen zusätzliche funktionale Eigenschaften. Allen gemeinsam ist immer das ausgezeichnete Hängeverhalten.

Lamellenvorhänge müssen nicht weiß sein!

 

Einen kräftigen Schuss Gewitztheit und Farbe kann dieser Klassiker durchaus vertragen. So muss man das hochfunktionale Lichtführungssystem nicht mehr ausschließlich mit Zahnarztpraxen und Versicherungsbüros in Verbindung bringen. Also, her mit dem Pep!

 

 

 

Verdunklungsanlage

VDA – die Anlage für den Objektbereich

 

Speziell für die Abdunkelung von Schulungs- oder Seminarräumen wurde die Verdunkelungsanlage VDA entwickelt. Eine zuverlässige Technik erfüllt die hohen Anforderungen in öffentlichen Gebäuden. Ob Kurbel- oder Elektrobedienung – Ihr Komfortwunsch bestimmt die Technik. Die besondere Strapazierfähigkeit der Stoffe und die technische Vollendung unterstreichen die Einsatzbereiche der Verdunkelungsanlage VDA.

Die besondere Strapazierfähigkeit der Stoffe (PES oder PVC) und die speziellen Ausrüstungen tragen zusätzlich zu einer hohen Funktionalität bei. Dazu gehören beispielsweise die Schwerentflammbarkeit nach DIN 4102B1. Allen Textilien gemeinsam ist immer das ausgezeichnete Hängeverhalten. Die Seitenschienen sind mit schräg gestellten Bürstenprofilen versehen, um den Lichteinfall zu reduzieren. Die Montage ist an der Wand oder Decke möglich. Alle Rollos werden standardmäßig mit Seitenschienen geliefert.

Alleskönner Faltstore
Von Kopf bis Fuß
Unten Sichtschutz, oben freie Aussicht
Typberatung
Passt perfekt
Zwei in einem
Lichtlenkung maximal: das Modell VS12
Über Kopf im Wintergarten
Ganz oben: Dachfenster
Elegante Variante: Duette®
Flächenvorhänge
Kombiniere: Flächenvorhang
Stoffqualität
Echte Kunst von Anna Flores
Glamoures Pisa
So kommt die Kunst an Ihr Fenster
Kombinationsmöglichkeiten bei Anna Flores
Nicht aus Pappe, sondern aus Papier
Reine Schiebung?
Raumteiler
Frech kombiniert!
Lasercut und Digitalprint
Zarte Transparenzen
Modell Lift
Modell Lightline®
Modell MegaView®
Modell Ondulette
Modell Variozone®
Modell Einbau
Standard Jalousie
Modell Silhouette®
Für Dachfenster
Scheibenjalousien
Jalousien für Fenster vom Boden bis zur Decke
Schräges für Giebelfenster
Lamellenvorhang zu Hause
Maßgeschneidert mit Durchblick
Funktionale Stoffeigenschaften
Lamellen müssen nicht nur weiß sein!
Verdunklungsanlagen